Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
UK Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, Reino Unido de Gran Bretaña e Irlanda del Norte, Royaume-Uni de Grande-Bretagne et d'Irlande du Nord, Regno Unito di Gran Bretagna e Irlanda del Nord, United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland
Rose, Rosa, Rose, Rosa, Rose
Rosen Züchter, Cultivador de Rosas, Rosiériste, Coltivatore di Rose, Rose-Grower
Bennett

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Princess of Wales (BEN) - Rose

Die ersten Rosen namens "Princess of Wales" (William Paul, UK, 1864), "Princess of Wales" (Laxton, GB, 1871) und "Princess of Wales" (Bennett, GB, 1882), ist nicht "Lady Diana" (der 1. Ehefrau von Prinz Charles gewidmet) gewidmet. Dieser ist die Rose "Diana, Princess of Wales" gewidmet.

Mittlerweile wurde im Andenken an "Lady Diana" in ihrem Todesjahr 1997 jedoch eine weitere Rose "Princess of Wales" (Harkness, UK, 1997) benannt.

Diana, "Princess of Wales" starb am 31.08.1961 in Paris nach einem Autounfall.

Die Rose "Princess of Wales" (Laxton, GB, 1871) ist "Alexandra von Dänemark" gewidmet (1844 - 1925). Die Tochter von Christian IX heiratete im Jahr 1863 den späteren König Edward VII. (Albert Edward, 1841-1910). Damit wurde sie "Prinzessin von Wales". Sie war u.a. auch Patronin der National Rose Society. Ihr wurden auch zwei weitere Rosen, "The Queen Alexandra Rose" und "The Alexandra Rose" gewidmet.


Auszeichnungen / Awards
Blätter, Laub / Feuillage / Foliage
Blüheigenschaften / Flowering Habit
Blütenblätter-Anzahl
Blütenfarbe / Bloemkleur / Flower Colour gelb, außen rosa, Yellow blend, pink shading, deep yellow center
Blütenform / Forme de la fleur / Bloemvorm / Bloom Shape Medium to large, semi-double to double, globular, high-centered bloom form
Blütengröße / Bloem / Bloom Size
Blütentyp / Bloom Type
Blütezeit / Floraison / Bloeitijd / Flowering Period Occasional repeat later in the season
Bodenansprüche / Cultivation
Dornen / Stacheln / Thornyness
Duft / Fragrance / Geurend / Scent Strength guter Duft, Moderate fragrance
Elternrosen / Herkunft / Parentage President (tea, Paul, 1860) × Élise Sauvage
Erkrankungen / Disease resistance
Erscheinungsjahr / DOB (Date of Birth) 1882
Exhibition Name
Genealogie / Parentage
Hagebutten / Hips / Hip Colour / Hip Shape
Knospen / Buds Long, pointed buds
Ordnungskriterien / Klasse / Genre / Famille de rosiers / Type de rosier / Groep / Class / Family / Group Teerose, Alte Rose, Tea
Registration Name
Schädlinge
Schwächen / Weaknesses
Sports / Mutationen
Standort / Shade Tolerance
Stärken / Strengths
Stiele / Stems
Synonyme Princess of Wales Bennett
Verwendung / Utilisation / Gebruik / Use
Winterhärte / Hardiness frostempfindlich
Wuchsabstand / Dist. de plantation
Wuchsform / Vorm / Growth Habit Bushy
Wuchshöhe / Taille / Height / Hauteur
Wuchsweite / Width
Züchter / Entdecker / Breeder / Hybridizer Henry Bennett, UK, 1882



(E?)(L?) https://www.helpmefind.com/rose/l.php?l=2.24619

Princess of Wales (Tea, Bennett, 1882)
...
Bennett always speaks of using the 'President' in his crosses, not 'Adam'. The synonmyity of these two is questionable. It is more probable that Bennett used the rose marketed by Paul in England since 1860 than the much earlier Tea by Adam.


(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/duftrosen/rosen_princes.htm

Princess of Wales

Nach dem tragischen Tod von Lady Di, der geschiedenen Frau von Prinz Charles (ebenfalls Prinzessin von Wales) im Jahr 1997 waren diese beiden Rosen [Princess of Wales Laxton (GB) 1871, Princess of Wales Bennett (GB) 1882] ob der Namensgleichheit der Verkaufsrenner.


(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/zuechter/bennetz.htm

Henry Bennett (1823-1890) - Züchtungen

Kurzbiographie Bennett / Artikel über Bennett


(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/zuechter/bennett.htm

Rosenzüchter Henry Bennett (1823-12.8.1890)

Henry Bennett Foto Wikipedia

Manor Farm Nursery, Stapleford, Salisbury / England

siehe auch: Zeitungsartikel über Bennett

Der Engländer Henry Bennett war ein wohlhabender Pachtbauer und Viehzüchter bei Stapleford in der Wylye Senke nahe Salisbury, Wiltshire und suchte eine alternative Einkommensquelle. Dabei dachte er an Rosenzucht, da er ein großer Rosenliebhaber war. Es gab einen Rosenzüchter in Salesbury namens John Keynes, bei dem Bennett sich ausbilden ließ. Er kaufte die besten Rosen seiner Zeit - das waren damals französische und pflanzte sie an. Seine ersten Züchtungsversuche (1840 brachte er einen Sämling von R. arvensis "Bennett's Seedling" heraus ) waren nicht besonders erfolgreich. Also besuchte er zwischen 1870 bis 1872 die wichtigsten französischen Züchter, um zu sehen, wie sie Rosen züchteten.
...


(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/zuechter/bennett_artikel.htm

Gebrüder Schultheis - Artikel: Die neue Rose "William Francis"

Bennett Rose "Francis Bennett" - Foto Quelle: Scan des Rosenzeitungartikels von 1886

aus "Deutsche Garten-Zeitung" Heft 5 Jg.1 vom 3.2.1886 (m. farb.Abb. der Rose)

Diese Rose entstand aus Kreuzung der Theerose "President" und "Xavier Olibo".

Der Wuchs ist mässig, dicht verzweigt, Blatt tief dunkelgrün, Knospen langgestreckt, Farbe karminroth, wie Géneral Jacqueminot, ungeheuer reichblühend. Es ist bis jetzt nachweislich die feinste rothe Rose, auch als Winterblüher im Treibhause, speciell zur Glaskultur für Schnittblumen das ganze Jahr hindurch.

Die ganzen Vorräthe dieser Sorte wurden 1884 von Mr. Bennett an die Blumenhandlung Mr. Evans in Philadelphia verkauft, welche bereits mehr als 25.000 Pflanzen in den Vereinigten Staaten verkauft hat.
...


Erstellt: 2020-11

Q

R

S

T

U

V

W

welt-der-rosen.de
Bennett-Rosen

(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/zuechter/bennett.htm

Rosenzüchter Henry Bennett (1823-12.8.1890) Henry Bennett Foto Wikipedia

Manor Farm Nursery, Stapleford, Salisbury / England

Der Engländer Henry Bennett war ein wohlhabender Pachtbauer und Viehzüchter bei Stapleford in der Wylye Senke nahe Salisbury, Wiltshire und suchte eine alternative Einkommensquelle. Dabei dachte er an Rosenzucht, da er ein großer Rosenliebhaber war. Es gab einen Rosenzüchter in Salesbury namens John Keynes, bei dem Bennett sich ausbilden ließ. Er kaufte die besten Rosen seiner Zeit - das waren damals französische und pflanzte sie an. Seine ersten Züchtungsversuche (1840 brachte er einen Sämling von R. arvensis Bennett`s Seedling" heraus ) waren nicht besonders erfolgreich. Also besuchte er zwischen 1870 bis 1872 die wichtigsten französischen Züchter, um zu sehen, wie sie Rosen züchteten.
...


(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/zuechter/bennett_artikel.htm

Gebrüder Schultheis - Artikel: Die neue Rose 'William Francis Bennett Rose Francis Bennett Foto Quelle Scan des Rosenzeitungartikels von 1886

aus "Deutsche Garten-Zeitung" Heft 5 Jg.1 vom 3.2.1886 (m. farb.Abb. der Rose)
...


(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/zuechter/bennetz.htm

1876 1879 1880 1882 1884 1885 1886 1887 1888 1889 Nach seinem Tod vom Sohn herausgegebene Rosen:

1892 1893


Erstellt: 2020-11

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
UK Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, Reino Unido de Gran Bretaña e Irlanda del Norte, Royaume-Uni de Grande-Bretagne et d'Irlande du Nord, Regno Unito di Gran Bretagna e Irlanda del Nord, United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland
Rose, Rosa, Rose, Rosa, Rose
Rosen Züchter, Cultivador de Rosas, Rosiériste, Coltivatore di Rose, Rose-Grower
Bennett

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z