Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
DE Deutschland, Alemania, Allemagne, Germania, Germany
Rose, Rosa, Rose, Rosa, Rose
Tee Rosen, Rosa de Té, Roses Thé, Rose Tè, Tea Roses

A

Ambiente - Rose

Das aus dem Italienischen übernommene "Ambiente" geht zurück auf lat. "ambiens", lat. "ambire" = "herumgehen" und setzt sich zusammen aus lat. "amb-" = "um ... herum" und "ire" = "gehen", was wörtlich also etwa "das Drumherumgehende" bedeutet. Verwendet wir es in der Bedeutung "Umgebung", "Umwelt", "Atmosphäre".

dt. "Ambiente" = engl. "atmosphere"




Auszeichnungen / Awards
Blätter Laub dunkelgrün und sehr widerstandsfähig, mittelgrün, robust
Blüheigenschaften / Flowering dauerblühend, groß, stark gefüllte Blüte, kelchförmig, edel
Blütenblätter-Anzahl
Blütenfarbe / Flower Colour cremegelb, cremeweiß, in der Mitte leicht gelb
Blütezeit Juni bis September
Bodenansprüche
Dornen / Stacheln
Duft / Fragrance intensiv, leicht duftend, wenig duftend
Elternrosen / Herkunft
Erscheinungsjahr 2001
Hagebutten
Ordnungskriterien Edelrose, Teehybride
Standort
Synonyme
Verwendung
Winterhärte
Wuchsform stark aufrechter Wuchs
Wuchshöhe / Height 70 - 80 cm
Wuchsweite / Width
Züchter / Entdecker Noack 2001



(E?)(L?) http://www.agel-rosen.de/servlet/Stammrosen/Halbstamm/index.htm?ml=3


(E?)(L?) http://www.agel-rosen.de/Stammrosen/?p=15




(E2)(L1) http://www.beyars.com/kunstlexikon/lexikon_a_1.html
"Ambientekunst" = "Raumkunst"

(E?)(L?) http://spanish.dictionary.com/definition/ambiente


(E?)(L?) http://lexikon.meyers.de/meyers/Ambiente


(E?)(L?) http://www.noack-rosen.de/neu/index.php?page=22&lang=de


(E?)(L?) http://www.pflanzen-im-web.de/pflanzen/pflanzen-suche/Rosen/Edelrose-Ambiente-Rosa-Hybr-.php

Edelrose "Ambiente®" ~ Rosa Hybr.


(E?)(L?) http://www.rosengalerie.de/rliste.htm


(E?)(L1) http://www.rosenberatung.de/html/rosenbilder-galerie.html


(E?)(L?) http://www.rosengarten-forst.de/sixcms/list.php?page=rg_rosen


(E?)(L2) http://www.sociologicus.de/lexikon/


(E1)(L1) http://www.sfs.uni-tuebingen.de/~lothar/nw/Archiv/alphabetisch/
Ambiente-Zone | Big-Diet-Ambiente | Sixties-Ambiente

(E?)(L?) http://www.welt-der-rosen.de/duftrosen/duftrosen.htm


(E?)(L?) http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Rosensorten


(E1)(L1) http://www.wortwarte.de/
Ambiente-Zone | Big-Diet-Ambiente | Sixties-Ambiente

Erstellt: 2014-01

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Philatelie - Rose

Den Namen "Philatelie" erhielt die Rose zu Ehren der Briefmarkenfreunde.


Auszeichnungen / Awards
Blätter, Laub / Feuillage / Foliage dunkles Laub, gesundes, kräftiges, grünes Laub
Blüheigenschaften / Flowering Habit edle Blüte, Blüten stehen einzeln als auch in Dolden
Blütenblätter-Anzahl
Blütenfarbe / Bloemkleur / Flower Colour rot - weiß geflammt, rot-weiß, rot gemasert, farbenfrohe
Blütenform / Forme de la fleur / Bloemvorm / Bloom Shape
Blütengröße / Bloem / Bloom Size
Blütentyp / Bloom Type
Blütezeit / Floraison / Bloeitijd / Flowering Period mehrjährig, Juni bis September, Pflanzzeit: März, April, Mai, September, Oktober, November
Bodenansprüche / Cultivation durchlässiger, humoser Boden
Dornen / Stacheln / Thornyness
Duft / Fragrance / Geurend / Scent Strength duftlos, Blütenzarter Blütenduft
Elternrosen / Herkunft / Parentage
Erkrankungen / Disease resistance Robustheit Mehltau ***, Robustheit Sternrußtau ***
Erscheinungsjahr / DOB (Date of Birth)
Exhibition Name
Genealogie / Parentage
Hagebutten / Hips / Hip Colour / Hip Shape
Knospen / Buds
Ordnungskriterien / Klasse / Genre / Famille de rosiers / Type de rosier / Groep / Class / Family / Group Edelrose, Teehybride, sogenannte "handgemalte" Rosensorte
Registration Name
Schädlinge
Schwächen / Weaknesses
Sports / Mutationen
Standort / Shade Tolerance sonniger Standort, für Topf geeignet
Stärken / Strengths pflegeleicht, robust gegen Sternrußtau und Mehltau
Stiele / Stems
Synonyme Philatelie, MACcastler
Verwendung / Utilisation / Gebruik / Use , in kleinen Gruppen, in Beeten, Rabatten, sowie als Solitärpflanze, auch zum Schnitt geeignet
Winterhärte / Hardiness ja, Frosthärte ***
Wuchsabstand / Dist. de plantation
Wuchsform / Vorm / Growth Habit straffer starker kompakter Wuchs, buschiger, kompakter Wuchs
Wuchshöhe / Taille / Height / Hauteur 90 - 120 cm
Wuchsweite / Width 40 - 60 cm
Züchter / Entdecker / Breeder / Hybridizer McGredy (NZ) 1999



(E?)(L?) https://www.agel-rosen.de/advsuche.do


(E?)(L?) https://www.baumschule-clausen.de/winarbor.dll/WINARBOR_LIST


(E?)(L?) http://www.rosen-goenewein.de/goenewein/frameset.html


(E?)(L?) http://www.rosenpark-draeger.de/Alle-Rosen/Edelrosen/


(E?)(L?) https://www.rosen-union.de/


(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/duftrosen/rosen_ph.htm


(E?)(L?) https://www.tom-garten.de/edelrose-philatelie.html


(E?)(L?) https://www.welt-der-rosen.de/rosenwelt/rosenbriefmarken.html

Rosenbriefmarken - Rosen in der Philatelie Stamps


Erstellt: 2018-12

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Bücher zur Kategorie:

Etymologie, Etimología, Étymologie, Etimologia, Etymology
DE Deutschland, Alemania, Allemagne, Germania, Germany
Rose, Rosa, Rose, Rosa, Rose
Tee Rosen, Rosa de Té, Roses Thé, Rose Tè, Tea Roses

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z